Datenanalyse für die klinische Forschung

In der klinischen Forschung werden aufgrund der zunehmenden Digitalisierung mehr und mehr Daten erhoben. Die umfassende Analyse der Daten erfordert umfassende Konzepte zur Auswertung. Nur so kann ein zusätzlicher Nutzen aus den gewonnenen Einzelinformationen gezogen werden. Komplexe Zusammenhänge zwischen Merkmalen können mit modernen Verfahren z.B. zur verbesserten Diagnostik eingesetzt werden.